Mein

Blog

Die Story hinter dem Bild Teil 3

Düsseldorf – Irgendwie habe ich noch nie ein Hochzeitspaar gehabt, welches im Schloss Benrath geheiratet hat. Ich bin als Hochzeitsfotograf sehr viel in Düsseldorf unterwegs und hatte die ein oder andere Kirche auch schon doppelt, aber noch nie das Schloss Benrath. Dabei ist das wunderschöne Schloss eine sehr beliebte Heiratslokation.
Ich hatte mich sehr gefreut als Eyüp und Aysegül auf mich zukamen und mich unbedingt als Fotografen wollten. Mein Portfolio hatte die beiden überzeugt und waren sich sicher das ich der richtige für die beiden bin. Sie hatten das Schloss extra für das Paarshooting gemietet. Endlich komme ich auch mal ins Schloss. Ich mag es ja in wunderbar gestalteten Räumen meine Paare zu fotografieren. So kann man sehr schön mit Raum und Licht arbeiten. Licht ist im Schloss Benrath auch ein spezielles Thema. Es ist nur das Fensterlicht erlaubt. Blitzen ist in den Räumlichkeiten verboten. Genau wie Strassenschuhe. Keine Angst, man hält für Schlossbesucher genügend Filzpantoffel bereit, die ganz einfach über das eigene Schuhwerk gezogen werden.

Die Braut

Es sind die leisen Momente, die einem als Hochzeitsfotograf manchmal den Atem rauben. So wie an diesem Tage mit Aysegül. Sie hatten ihr Paarshooting mit mir vor ihrer großen Feier geplant, die am selbigen Abend stattfand. Jeder der sich mal mit türkischen Hochzeiten beschäftigt hat, weiß wie groß sie feiern. Auch bei ihnen waren 1000 inWorten eintausend Gäste geladen. Das sind Dimensionen die für uns deutsche eher ungewöhnlich sind. Dementsprechend sollte man meinen, bei einer so großen Sache, wäre das Paar extrem nervös. Aber di beiden waren eher entspannt. Wow, ich weiß nicht ob ich auch so entspannt sein könnte mit einem solchen Abendprogramm. Für mich genau richtig. So musste ich keine Aufregung nehmen und konnte gleich mit den beiden zum Hochzeits Paarshooting übergehen. Zu meinem Glück musste Eyüp nochmal was holen und ich hatte Aysegül für ein paar Minuten ganz für mich alleine. Ich bat sie ans große Fenster zu gehen und sich ganz zu entspannen. So solle gar nicht darauf achten das sie fotografiert wird. Einfach an ihre tolle Hochzeit und an ihren Mann denken und den Moment geniessen. Da war er der Moment, für den ich dankbar bin und mein Paar jetzt für immer in ihrem Hochzeitsalbum haben.

Gruß an Aysegül und Eyüp, es hat mir richtig Spaß gemacht mit euch das Schloss Benrath mit den Filzpantoffeln zu polieren.

Euer Hochzeitsfotograf diesmal in Düsseldorf
Frank

Hochzeitsfotograf Düsseldorf

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *