Hochzeitsfotograf

Frank Metzemacher | Lichtreim

Tag Archives: Photoshop

Google NIK Collection für Fotografen frei für alle

Google hat bekannt gegeben, das die Google NIK Collection nun kostenfrei für alle zum download steht. Wer die Collection noch in 2016 gekauft hat, bekommt sein Geld von rückerstattet. Die Collection besteht aus mehreren Bildbearbeitungsmodulen. Das wohl bei den meisten Fotografen verwendete Modul durfte das Color Efex Pro sein. Mit in dem Paket sind aber…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Fotografischer Workflow

Wie sieht er aus mein Workflow ? Als Fotograf ist es wichtig einen effizienten workflow zu haben, besonders wenn es darum geht große Bilderserien wie Hochzeiten zu verarbeiten. Bei kurzen Bildserien lade ich sie direkt in Lightroom und schaue sie mir dort in Ruhe an um sie erstmal auszusortieren. Wenn es aber darum geht Hochzeitsserien…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Frohe Weihnachten

Allen ein Frohes Weihnachtsfest. Jetzt möchte ich hier nicht die üblichen Frohe Weihnachts-Blider posten, sondern den Start meines neuen Bildprojekts. Vor kurzem hatte ich Dori bei mir und ich erzählte ihr schon im Vorfeld von meinem Wunsch, eine Bildserie starten zu wollen, in der man Flügel auf den Hintergrund projiziert. Sie war direkt begeistert und so…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Bildanpassung

“ I Don’t Like Winter „, so habe ich das Bild genannt, welches mir gerade jetzt, wo der Winter wieder Einzug hält, zeigt das ich ja doch ein Sommerkind bin. Aufgenommen wurde das Foto letztes Jahr im Spätsommer im Kölner Norden direkt am Rhein. Was mich zu diesem Beitrag gebracht hat, waren einige Fragen, ob…

2 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • Sam28. November 2014 - 15:24

    Rein aus psychologischen Gründen würde ich bei solchen Bearbeitungen glaube ich zuerst das Endergebnis zeigen, dann den Text mit der Bearbeitung und am Ende erst das Ursprungsbild.

    Sonst guckt man sich das Ergebnis nicht mehr unvoreingenommen an…ReplyCancel

    • Frank Metzemacher29. November 2014 - 10:05

      Hallo Sam, ja ich glaube ich muss dir Recht geben. Werde es beim nächsten male wohl so machen. Ich fand es halt mit den bearbeitungshinweisen als guten Eyecatcher.ReplyCancel

Aperture Import Plug In für Adobe Lightroom

Apple stellt 2015 den support für die Hauseigenen Bildbearbeitungsprogramme iPhoto und Aperture ein und veröffentlicht dafür die Ersatzsoftware “ Fotos“, die beide vereinen soll.Viel weiß man noch nicht von der Fotos Software und man kann davon ausgehen, das sie nicht eine so professionelle RAW Bearbeitung zulässt, wie Aperture, auch die Archivierungsfunktion, die auf Aperture als…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *