Hochzeitsfotograf

Frank Metzemacher | Lichtreim

Category Archives: Blog

Hochzeitsfotograf in Köln zu sein ist ein wunderbarer Beruf. Aber rund um die Fotografie gibt es noch so sehr viel mehr was mein berufliches Leben als Fotograf beschäftigt. An dieser Stelle gebe ich in unregelmäßigen Abständen einen Einblick in meine Arbeit. So bin ich nicht nur als Hochzeitsfotograf in Köln, Bonn und Düsseldorf unterwegs, sondern arbeite auch regelmäßig in meinem Fotostudio in Köln – Deutz.

Schottland Tagebuch Teil 2

Schottland Fotoreise Tag 3 Auch an diesem Morgen hängt wieder eine schwere dunkle Wolkendecke über Schottland. Nach der anstrengenden Monstertour gestern, haben wir es heute etwas ruhiger angehen lassen. Auf dem Programm steht nur das Carrick Castle, welches gerade mal 35mls von hier entfernt liegt. Sagte ich nur 35mls? Es sind besondere, denn auch hier…

2 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Schottland Tagebuch Teil 1

Schottland  Fotoreise Tag 1 Endlich ist es soweit. Schottland steht auf der Tagesordnung. Was habe ich mich gefreut, endlich mal nach Schottland zu reisen. Irgendwie ist es ja nie dazu gekommen, obwohl die Highlands seit dem Film Highlander aus den 80ern mit Sean Connery und Christopher Lambert und dem legandären Soundtrack von Queen, schon immer…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Hochzeitsfotografen Podcast – Getting Ready

Alles neue macht der der April. Endlich ist es soweit, unser gemeinsames Baby ist nun seit einer Woche online und wir freuen uns über den Erfolg, das der Podcast so gut ankommt. Wer sind wir eigentlich? Der Getting Ready Podcast ist gemeinsam mit Marc Schelwat und mir entstanden. Marc ist genau wie ich ein erfahrener…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Unplugged Hochzeiten

Mein erster Gedanke bei unglugged ist ausgestöpselte Musik. Was kann man denn nun bei Hochzeiten austöpseln? Musikalisch gesehen steht das für rein akustische Instrumente. Also was heisst nun unplugged bei Hochzeiten? Genau genommen bedeutet das, das die Gäste ihre Smartphones in der Tasche lassen und auch keine Kameras mitbringen. Gäste ohne Kameras Mittlerweile möchten immer…

2 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • Malte2. Mai 2018 - 15:19

    Du sprichst mir aus der Seele. Erst letzten Mittwoch hatte ich wieder das Vergnügen im Schloss Benrath eine Hochzeit fotografieren zu dürfen. Was kein Vergnügen war, mind. 3-4 Gäste, die während der Trauung das Brautpaar von hinten fotografiert und gefilmt haben. Inzwischen sprechen mich auf das Thema die Brautpaare selbst an, es könnte also tatsächlich bald ein Wandel anstehen, so dass man als Profifotograf nicht mehr der „Buhmann“ ist, wenn man etwas gegen die Handyfotografen sagt. Nach der Trauung finde ich es auch nicht mehr sooo schlimm, aber bei der Trauung stört es leider oftmals sehr. Kollegiale  Grüße aus Wuppertal Malte 🙂ReplyCancel

    • Ja, das sind dann die Gründe warum die Pastoren nicht gut auf uns zu sprechen sind. zuviel Störungen. Am besten im Vorfeld dem Brautpaar sagen, das sie ihre Gäste informieren, einen Profi Fotografen gebucht zu haben und sie während der Trauung bitte nicht Fotografieren oder Filmen.ReplyCancel

Sofortbild Kamera für Hochzeiten

Sofortbild Kameras sind so wunderbare Kameras. Vereinen sie doch 2 Welten. Die analoge mit all ihrem Charme und die Direktheit der digitalen Welt. Ok direkt sei jetzt mal dahingestellt, aber nach spätestens 5 min. sieht man das Ergebnis und das ist meist auf seine Art sehr stylisch. Gemeint sind die Fuji Instax Mini. Funktionieren sie…

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *