Mein

Blog

Konzertbilder aus dem Kölner Palladium

Gestern war es mal wieder soweit. Konzertfotografie, meine Leidenschaft mit der alles startete.
Bullet For My Valentine riefen zum Konzert und das Palladium war gut gefüllt, wenn auch nicht ausverkauft, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch die schon mit den beiden support Acts sehr gut war.
Zuerst traten dann Coldrain aus Japan auf, die musikalisch perfekt zu den “ Bullets “ passten.
Anschließend rockten dann Callejon die Bühne, die Düsseldorfer Metalltore Band dürfte in Köln noch sehr gut bekannt sein, liessen sie doch die Decke in der Live Music Hall bröckeln und las wenn sie das wiederholen wollten, legten sie dann auch gleich los.
Zum Schluß, kam dann der Hauptact der 90 Minuten lang die Meute anheizte und ein Potpourri ihrer Hits aus 10 Jahren Bandgeschichte in die Halle Fauchte.
Zu sehen gibt es die vollen Bildserien auf meiner Konzertseite: concertpixx.de

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *