Hochzeitsfotograf

Frank Metzemacher | Lichtreim

Heiraten in Bonn

Paare die sich in Bonn und Umgebung trauen lassen möchten, können im wahrsten Sinne des Wortes aus dem vollen Schöpfen.

Neben dem historischen Rathaus in Bonn am Markt 2, mit seinem Trauzimmer, in dem schon die Queen Elizabeth von England und andere Prominente empfangen wurden. Bietet Bonn auch so genannte Ambiente Trauungen an ( Link ).

So kann man auf einem Schiff, der Bonner Personenschifffahrt, unter anderem auch auf dem „Wal-Schiff“ Moby Dick, sich das „Ja“ Wort geben.
Wer seine Vermählung während einer Stadt-Tour durchführen möchte, dem bietet sich die Bönnsche Bimmel. Die Oldtimer Strassenbahn ist wie ein Restaurant eingerichtet und bietet während der Heirat auf genügend Komfort, für die gesamte Hochzeitsgesellschaft.
So bietet die Godesburg mittelalterliches Ambiente aus dem 13.Jahrhundert.
Weiter südlich von Bonn liegt Königswinter, mit ihrem Weltbakannten Drachenfels. Unterhalb der Drachenfels Ruine liegt das Schloß Drachenfels, mit seinem speziellen Trauzimmer, von dem man das ganze Rheintal überblicken kann.
Vis-A-Vis des Drachenfelses, auf der anderen Seite des Rheines liegt Remagen, mit ihrem  traumhaft auf dem Berg des Rolandsbogen gelegenen Standesamtes im Freiligrathsaal. Auch hier ist die Aussicht über das Rheintal phantastisch.
So sind auch die Wege für das Paarshooting sehr nahe. Ein beliebtes Ziel für frisch verheiratete Paare sind die Bonner Rheinauen mit ihrem japanischen Garten.