Hochzeitsfotograf

Frank Metzemacher | Lichtreim

Tag Archives: Smartphones

Unplugged Hochzeiten

Mein erster Gedanke bei unglugged ist ausgestöpselte Musik. Was kann man denn nun bei Hochzeiten austöpseln? Musikalisch gesehen steht das für rein akustische Instrumente. Also was heisst nun unplugged bei Hochzeiten? Genau genommen bedeutet das, das die Gäste ihre Smartphones in der Tasche lassen und auch keine Kameras mitbringen. Gäste ohne Kameras Mittlerweile möchten immer…

2 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • Malte2. Mai 2018 - 15:19

    Du sprichst mir aus der Seele. Erst letzten Mittwoch hatte ich wieder das Vergnügen im Schloss Benrath eine Hochzeit fotografieren zu dürfen. Was kein Vergnügen war, mind. 3-4 Gäste, die während der Trauung das Brautpaar von hinten fotografiert und gefilmt haben. Inzwischen sprechen mich auf das Thema die Brautpaare selbst an, es könnte also tatsächlich bald ein Wandel anstehen, so dass man als Profifotograf nicht mehr der „Buhmann“ ist, wenn man etwas gegen die Handyfotografen sagt. Nach der Trauung finde ich es auch nicht mehr sooo schlimm, aber bei der Trauung stört es leider oftmals sehr. Kollegiale  Grüße aus Wuppertal Malte 🙂ReplyCancel

    • Ja, das sind dann die Gründe warum die Pastoren nicht gut auf uns zu sprechen sind. zuviel Störungen. Am besten im Vorfeld dem Brautpaar sagen, das sie ihre Gäste informieren, einen Profi Fotografen gebucht zu haben und sie während der Trauung bitte nicht Fotografieren oder Filmen.ReplyCancel