Fotografen Vorsicht vor El Capitan update

El Capitan ist draussen, das neue Betriebssystem für alle Mac Computer. Apple hatte ja angekündigt jährlich ein neues Betriebssystem heraus zu bringen und so ist der Zyklus wieder um 1 gewachsen. Jedes Jahr im Herbst, soll es nun ein update geben und der Versionssprung um eine ganze volle Ziffer erweitert werden. So lautet nun das neue OSX 10.11. Der Name El Captian kommt nicht von ungefähr, ist er doch das Wahrzeichen des Yosemite Nationalpark in Amerika. Damit gibt Apple auch gleich an, wo die Reise des updates hingeht. Es wird nicht so viel an neuen Funktionen geben wie mit dem Einzug von OSX 10.10 Yosemite, sondern viel mehr an der Funktionalität, Sicherheit und Stabilität des Betriebssystem gearbeitet. So Berichten auch eine Mehrzahl der Benutzer, die den Wechsel auf El Capitan schon vollzogen haben,von mehr performance auch an älteren Rechnern und eine höhere Stabilität, wobei stabil läuft das OSX auf den Rechnern ja ohnehin, kein Vergleich zu Windows.
Aber wie bei jeder Version mit der kleinen .0 hinten dran, gibt es auch hier ein paar Probleme, die vor allen dingen Benutzer, die beruflich mit ihren Macs arbeiten müssen, vor einem update erst einmal zurück treten sollten. Zum einen gibt es vermehrt Probleme mit dem Mail Programm, das wohl teilweise die CPU Last auf 100% hochschraubt, ohne das sich Postfächer öffnen. Fatal, wenn man Kunden Korrespondenz mit Mail betreibt. Ein weiteres Problem scheint es mit externen Festplatten zu geben. Werden sie wohl nicht richtig erkannt und ausgeworfen. Gerade Fotografen und Musiker, die mit großen Datenmengen arbeiten und auf externe Speicherlösungen angewiesen sind, könnte sich  das neue OSX 10.11.0 als große Arbeitsbremse auswirken.
Daher rate ich jedem der auf El Capitan updaten möchte, sich erst genauer zu informieren, ob sein rechter evtl. Probleme machen könnte.
Ich brauche meinen iMac beruflich und warte seit je her immer auf Version .1 oder .2 bevor ich den Schritt zur neuen Version wage. Zumal gerade jetzt, wo mein OSX 10.10.5 perfekt läuft und Adobe mit Lightroom und Photoshop die größten Probleme in Verbindung mit CC2015 und Yosemite in den Griff bekommen hat.

Never touch a running system 😉

El Capitan

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*